Eröffnungskonzert
Musik dies- und jenseits

Do. 19.10.17 - 19.00 Uhr
Goethe-Haus Frankfurt, Arkadensaal
Eröffnungskonzert
Musik dies- und jenseits

Ralf Emge, Tenor
Vocalsolisten Frankfurt
Music Campus RheinMain 2017

Fr. 27.10.17 - 20.00 Uhr
St. Jakobkirche
Frankfurt-Bockenheim
Sa. 28.10.17 - 20.00 Uhr
St. Laurentius
Alzenau-Michelbach
Geistliche Chormusik des
19. bis 21. Jahrhunderts

Deutscher Jugendkammerchor
Leitung: Florian Benfer

Fr. 10.11.17 - 20.00 Uhr
Schlösschen Alzenau- Michelbach, Domersaal
Mine meets Monteverdi
La dolce vita – Was nützt
die Liebe in Gedanken

Mine, Songwriterin
Dorothee Mields, Sopran
Lautten Compagney
Leitung: Wolfgang Katschner

Fr. 10.11.17 - 20.00 Uhr
Alte Nikolaikirche Frankfurt
So. 12.11.17 - 15.30 Uhr
Wallfahrtskirche
Alzenau-Kälberau
Concerto 2017
Asya Fateyeva, Saxophon
Marta Klimasara, Marimbaphon
Cristina Gómez Godoy, Oboe
Süddeutscher Kammerchor
Leitung: Gerhard Jenemann

Sa. 18.11.17 - 19.30 Uhr
Stadtpfarrkirche Miltenberg
So. 19.11.17 - 15.30 Uhr
Wallfahrtskirche
Alzenau-Kälberau
J. Zach – F. Hiller –
F. Schubert Konzert

Music Campus RheinMain 2017 Originalklang-Orchester
Süddeutscher Kammerchor
Leitung: Gerhard Jenemann

Sa. 25.11.17 - 20.00 Uhr
Wallfahrtskirche
Alzenau-Kälberau
Anonym Anno 1300
Nederlands Kamerkoor
Leitung: Paul van Nevel

Donnerstag, 19.10.17, 19.00 Uhr
Goethe-Haus Frankfurt, Arkadensaal


Weitere Aufführung:
Fr. 20.10., 20.00 Uhr, Rittersaal der Burg Alzenau

Werke von Franz Schubert, Claudio Monteverdi und Gerhard Müller-Hornbach (UA)

Ralf Emge, Tenor
Vocalsolisten Frankfurt
Music Campus RheinMain 2017


Die Vocalsolisten Frankfurt sind ein Ensemble professioneller Sänger, die auch als Opern- und Konzertsänger tätig sind. Mehrstimmige Vokalmusik des 17. bis 20. Jahrhunderts wie Motetten, Concerti, Madrigale und Oratorien, die durch ihre Struktur das Zusammenwirken mehrerer Solisten fordert, bildet den wesentlichen Arbeitsbereich. Konzertreisen durch zahlreiche europäische Länder und die Zusammenarbeit mit namhaften Instrumentalensembles und Orchestern zeugen von der Qualität des Ensembles. Es liegen CD-Einspielungen mit so renommierten Orchestern wie Festival Strings Lucerne und Drottningholms Baroque Orchestra Stockholm vor.


Gerhard Müller-Hornbach

 

 

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

     
   
   
     

Startseite | Historische Orgellandschaft | UNICEF Benefizkonzert | Music Campus | Vocal Art | Junge Philharmonie | Einmalige Veranstaltungen
Presseunterlagen | Kooperationspartner | Kontakt | Impressum