Der weiße Hai im Alpensee und J. S. Bach
im Rahmen von „mixtur –
Eine Woche mit der Orgel“ 2019

„Historische Orgeln“ sind „klingende Zeugen unserer Kulturgeschichte“. Bereits von 2003-2005 hat die Reihe „Historische Orgeln Frankfurt RheinMain“ im Rahmen von Rhein-Main-Classic dem
„König der Instrumente“ ein gemeinsames Podium gegeben. Bell’Arte Frankfurt RheinMain hat nun seit 2009 diese Aufgabe übernommen.

Sa. 13.04.19 - 20.00 Uhr
Evangelische Kirche
Niederrodenbach
Vox et Organum
Vocalsolisten Frankfurt
Süddeutscher Kammerchor
Olaf Joksch, Orgel, E-Orgel
und Synthesizer

Mo. 22.04.19 - 16.00 Uhr
Fürstliche Abteikirche Amorbach
Leuchtend & Sakral – Sopran, Harfe und Orgel
Victoria Kunze, Sopran & Harfe
Winfried Bönig, Orgel

So. 12.05.19 - 17.00 Uhr
Klosterkirche Himmelthal
Barockreise durch Europa
Florian Balzer, Trompete
Peter Schäfer, Orgel

Mi. 15.05.19 - 19.30 Uhr
Ev. Stadtkirche Laubach
Der weisse Hai im Alpensee
und J. S. Bach

percussion posaune leipzig
Daniel Beilschmidt, Orgel

Fr. 17.05.19 - 19.30 Uhr
Ev. Stadtkirche Laubach
Musica brasiliana – Percussion- &
Orgel-Crossover

Percussionsgruppe “Maracatuque” feat.
Vitor Domingo Hausen
Daniela Werner, Orgel

Sa. 18.05.19 - 19.00 Uhr
Katholische Kirche
Wächtersbach-Aufenau
Konzert für Bariton & Orgel
Franz-Peter Huber, Bariton
Thomas Wiegelmann, Orgel

So. 19.05.19 - 19.00 Uhr
Pfarrkirche St. Vitus Sailauf
Springtime with the Queen
Martin M. Patzlaff, Orgel

Mo. 10.06.19 - 16.00 Uhr
Fürstliche Abteikirche Amorbach
Aetherisch & Irdisch –
Flöte und Orgel

Daniela Koch, Flöte
Michael Schöch, Orgel

Sa. 06.07.19 - 17.00 Uhr
St. Jakobus Hanau-Großauheim
Wandelkonzert
„cinque voci“ und Orgel

Ensemble „cinque voci“
Hans-Jürgen Kaiser,
Leitung und Orgel

Sa. 06.07.19 - 18.00 Uhr
Ev. Kirche Neuberg-Rüdigheim
Spanische Orgelmusik aus Renaissance und Barock
Bartomeu Manresa, Orgel

So. 14.07.19 - 16.00 Uhr
Schlosskirche im Schloss
Bad Homburg
Klangzauber für Panflöte und Orgel
Ulrich Herkenhoff, Panflöte
Ulrike Northoff, Orgel

So. 14.07.19 - 19.30 Uhr
Schlosskirche im Schloss
Bad Homburg
Organ Gloriosa
Giulio Mercati, Orgel

Sa. 20.07.19 - 20.00 Uhr
St. Michael Freigericht-Horbach
Portraitkonzert
Stephan Adam

Stephan Adam, Orgel
Süddeutscher Kammerchor

So. 21.07.19 - 18.00 Uhr
St. Jakobus Hanau-Großauheim
Vox et Organum –
Chor- und Orgelmusik

Olaf Joksch, Orgel, E-Orgel
und Synthesizer
Süddeutscher Kammerchor

So. 28.07.19 - 17.00 Uhr
Ev. Kirche Nieder-Moos
J. S. Bach: Brandenburgisches
Konzert Nr. 5

Dresdner Kammerorchester
J. S. Bach
Matthias Eisenberg, Orgel

So. 04.08.19 - 17.00 Uhr
Ev. Kirche Nieder-Moos
„Around the world“
mit drei Tuben und Orgel

Trio 21meter60
Jens Amend, Orgel

So. 04.08.19 - 18.00 Uhr
Basilika St. Valentin Kiedrich
Orgelwerke aus
drei Jahrhunderten

Anna-Victoria Baltrusch, Orgel

So. 08.09.19 - 17.00 Uhr
Ev. Kirche Nieder-Moos
Eine musikalische Reise
zu Dritt

Simone Isabella Kochsiek, Violine
David Tasa, Trompete
Frank Hoffmann, Orgel

So. 15.09.19 - 19.00 Uhr
Pfarrkirche St. Vitus Sailauf
Exciting Moments
with the Queen

Christian Masur, Orgel

So. 22.09.19 - 17.00 Uhr
Klosterkirche Himmelthal
Himmelstöne –
Sopran und Orgel

Radka Loudová-Remmler, Sopran
Peter Rottmann, Orgel

So. 22.09.19 - 18.00 Uhr
St. Wendelin Westerngrund
„The trumpet shall sound“
Selina Ott, Trompete
Süddeutscher Kammerchor
Leitung: Gerhard Jenemann

So. 29.09.19 - 18.00 Uhr
St. Anna Sulzbach am Main
Barock virtuos
Anna Feith, Sopran
Amelie Held, Orgel

Mi. 15.05. – 19.30 Uhr
Evangelische Stadtkirche Laubach

Barockes und Jazziges u. a. von Thomas Morley,
Johann Sebastian Bach sowie „Der weiße Hai im Alpensee“
von Christoph Wundrak

percussion posaune leipzig
Daniel Beilschmidt, Orgel


Die historische Orgel der Evangelischen Stadtkirche Laubach

Die 1747 in Auftrag gegebene Orgel konnte 1751 mit 23 Registern auf Hauptwerk, Oberwerk und Pedal vollendet werden. An ihrem Bau waren Johann Caspar Beck (Hessen), Johann Michael Wagner (Thüringen), sowie Johann Andreas Heinemann als Werkmeister beteiligt. Ein erster Umbau fand 1877 durch die Gebrüder Bernhard aus Gambach statt, die die Disposition nach romantischen Vorstellungen veränderten. 1937 stellten Förster & Nicolaus aus Lich die Traktur auf elektrisch um, jedoch wurden die originalen Windladen übernommen. Neben dem Prospekt hatten sich auch alle Prospektpfeifen erhalten. Deutlich zeigte sich eine besondere Güte in der Ausführung, welcher bei der Planung des in den Jahren 2009/10 durchgeführten Orgelneubaus durch Förster & Nicolaus Rechnung getragen wurde. Hervorzuheben ist die Gravität des vollen Werkes und die hohe Qualität der Einzelstimmen.

Das Ensemble „percussion posaune leipzig“, drei Posaunisten und ein Schlagzeuger, spielen seit mehr als 27 Jahren in der aktuellen Besetzung zusammen und konzertierten bereits bei zahlreichen namhaften Festivals im In- und Ausland. Die ungewöhnliche Besetzung der vier professionellen Musiker Joachim Gelsdorf, Bassposaune, Wolfram Dix, Percussion und Drums, Marton Palko und Stefan Wagner, Alt- und Tenorposaune, lässt Kammermusik frisch und unterhaltsam erklingen.




Daniel Beilschmidt, 1978 geboren, studierte Orgel in Leipzig, Kopenhagen und Weimar. 2009 wurde er in das Amt des Leipziger Universitätsorganisten berufen, seit 2015 ist er Künstlerischer Mitarbeiter an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Seine Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Ensembles und internationale Konzertreisen bezeugen sein künstlerisches Werk. Seit 2017 ist ihm die musikalische Planung der beiden Orgeln des Paulinum Leipzig, der Universitätskirche St. Pauli, anvertraut.



     

Eintritt: Abendkasse 15,– € für Erwachsene / 7,50,- € für 13–17 Jahre
VVK 13,– € für Erwachsene / 6,50,- € für 13–17 Jahre
Schüler und Studenten erhalten 50% Ermäßigung, Kinder bis 12 Jahre frei

Kartenvorverkauf: Laubacher Kultur und Bäder gGmbH, Bahnhofstr. 1, 35321 Laubach,
Tel. 0 64 05-9 21-3 72, tourist-info@laubach-online.de
www.mixtur-laubach.de
Tourist-Info Gießen, Berliner Platz 2, 35390 Gießen,
Tel. 06 41-3 06 18 90
Buchhandlung Reinhard, Marktgasse 10, 35305 Grünberg,
Tel. 064 01-78 55

Veranstalter:
Laubacher Kultur und Bäder gGmbH und Evangelische Kirchengemeinde Laubach


Startseite | Historische Orgellandschaft | UNICEF Benefizkonzert | Music Campus | Vocal Art | Junge Philharmonie | Einmalige Veranstaltungen
Presseunterlagen | Kooperationspartner | Kontakt | Impressum